Hürden meistern

Hürden meistern

Du hast Deine „Arbeits“- oder „Aufgaben“-liste erstellt, alles Schritt für Schritt vorbereitet, bist voll motiviert, legst los und nach den ersten Aufgaben, die Du mit Schwung und Elan erledigt hast, kommt etwas Unerwartetes dazwischen. Das können völlig...
In Bewegung kommen – Beispiele

In Bewegung kommen – Beispiele

1) DEFINIERE das Ziel = der schwierigste Teil. Häufig wird ein Ziel zu ungenau definiert oder ein Etappenziel als Endziel fest gelegt. In meinem Fall – Das Ziel lautete: „Büro aufräumen“. Wurde umgesetzt mit Ausmisten, Unterlagen aussortieren, Stapel neu...
In Bewegung kommen

In Bewegung kommen

Unordnung in meinem Büro, auf meinem Schreibtisch macht Chaos in meinem Kopf und lässt mich insgesamt unrund werden und unstrukturiert vorgehen. Dies fühlt sich dann sich an, als ob ich gar nichts mehr weiter bringe. Am Ende des Tages ist einerseits viel Kleinkram...
Erlauben

Erlauben

Ich erlaube mir eine Auszeit – nicht lange, grad mal 3 Tage – aber ich nehme sie mir, um Abstand vom Alltag zu gewinnen, in Ruhe Ordnung in meine Gedanken zu bringen. Ich bin in meinem Stammhotel, in dem ich unterm Jahr mindestens 2x einen Workshop anbiete.  ...
Juchhuuuu! Geschafft!

Juchhuuuu! Geschafft!

3 Tage intensiv im Büro gearbeitet, ich gebe es zu, aufgrund des grandiosen Wetters doch einen Tag länger gebraucht als angedacht – am Ende zählt das Ergebnis! Es ist immer noch einiges zu tun, aber das Ziel, alles auf einen Griff zu finden, ist erreicht und die...